Ai Weiwei: NEVER SORRY

dokufilmfront

Ai Weiwei: NEVER SORRY

Der Film ist das Portrait einer der wichtigsten Persönlichkeiten des beginnenden 21. Jahrhunderts. Ein Künstler, der glaubt, dass Kunst und menschliche Freiheit untrennbar miteinander verbunden sind. Ai Weiwei wird nie aufhören, seine Gegner zu provozieren um eine bessere Welt zu schaffen, ungeachtet der Konsequenzen. Drei Jahre lang begleitete die Regisseurin Alison Klayman den weltweit gefeierten Aktivisten. Aus Hunderten Stunden Material montierte sie das erste abendfüllende Filmporträt über ihn: eine differenzierte Beschreibung heutiger chinesischer Zustände zwischen Willkür und Widerstand. Die Dokumentation zeigt einzigartige Einblicke in die Arbeit, das Privatleben und das politische Engagement des Künstlers.
Dok USA 12
R: Alison Klayman D: Ai Weiwei
91 Min.
Spieltermine