NORDSEE ist MORDSEE

Eine Stadt sieht einen Film in Anwesenheit von Gästen

NORDSEE ist MORDSEE

Uwe lebt in einer Hamburger Vorstadtsiedlung. Mit seiner Bande knackt er Automaten oder verprügelt Ausländer. Auch Dschingis wird Opfer ihrer Attacke. Als die Bande Dschingis’ selbstgebautes Boot zerstört, setzt sich der Junge zur Wehr. Nach der Rivalität werden Uwe und Dschingis Freunde, gemeinsam bauen sie das Boot wieder auf und fliehen Richtung Nordsee...
D 75 R: Hark Bohm D: Marquard Bohm, Dschingis Bowakow, Uwe Bohm ab 16 J. / 87 Min.
Spieltermine