BÄUME, die Krone der Evolution!

dokufilmfront
Gespräche mit der Wissenschaft Liebe Leute, es geht um‘s Ganze! Wir sind die Walddörfer und das soll gerne so bleiben! Nun werden hier ganze Flächen abholzt, Bäume verschwinden und die laufende Bilanz des Baumbestandes ist negativ. Wenn die einzige sofort global anerkannte Maßnahme dem Klimawandel zu begegnen Aufforstung ist, dann
können wir doch sofort hier und heute verantwortlich damit beginnen eine positive
Bilanz zu schaffen. Die Jahrzehnte lange Auseinandersetzung um den Wohldorfer Wald ist überhaupt nicht „waldeslustig“. Die Initiative ist zugegen und informiert.
Vor dem Film stellt sich die Baumschutzgruppe des NABU mit dem Hamburger Baumexperten Harald Vieth vor und macht kostenlos ihre kürzlich erstellte Liste der gebietseigenen „Klimagehölze“ zugänglich. Harald Vieth bietet zu Sonderpreisen seine Veröffentlichungen zu den Bäumen im Hamburger Raum an. Im Zentrum steht ein informativer Film über den Baum, der unser Freund bleiben muß und über den wir viel Neues erfahren. Erst stirbt der Baum, dann stirbt der Mensch ist eine brutale Wahrheit, der wir auf diesem Planeten nicht mehr entkommen. Dieser Film läßt uns das erkennen, bewerten und fordert zum Handeln auf, gesellschaftlich und individuell. Wer 10.000 Wohnungen bauen kann, der, ja der sollte auch 10.000 Bäume pflanzen können!
Spieltermine