BIS WIR TOT SIND ODER FREI!

Filmfest Hamburg
BIS WIR TOT SIND ODER FREI!
Walter Stürm gilt als Ausbrecherkönig der Schweiz und war ein Idol der Linken. Der Film rollt das Leben der kriminellen Legende auf - und die besondere Beziehung zu seiner Anwältin.
Vor ihm sind keine Tür und kein Tresor sicher. Und kein Gefängnis. Acht Mal bricht Walter Stürm zwischen 1974 und 1995 aus dem Knast aus, der Preis ist jahrelange Isolationshaft. Das macht die linke Politszene auf den Star-Ganoven aufmerksam. Die idealistische Rechtsanwältin Barbara Hug möchte dessen Popularität für ihr Ziel nutzen, den rückständigen Schweizer Strafvollzug zu reformieren. Doch je weniger Stürm sich ihrer Logik beugt, desto mehr verfällt sie der Faszination seines kategorischen Freiheiswillen.
D/CH 20 R: Oliver Rihs D: Joel Basman, Marie Leuenberger, Jella Haase 118 Min.
Spieltermine
27.09.2020 - 17:45 |